Plattform-Bereichsbedingungen

hoeher-akademie.online

 

Stand: 12.11.2018

Die Vertragssprache ist Deutsch.

Die Nutzung der Plattformen auf hoeher-akademie.online unterliegen den vorliegenden Bedingungen, den Nutzungsbedingungen sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen  (AGB´s)

Diese Bedingungen werden im Folgenden zusammenfassend als „Plattform-Bereichsbedingung“ bezeichnet.

Über Änderungen dieser Plattform-Bereichsbedingung werden Sie separat durch schriftliche oder elektronische Benachrichtigung informiert. Näheres finden Sie im Punkt XI. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie Nutzungsbedingungen der Nutzungsbedingungen.

Änderungen an diesen Plattform-Bereichsbedingung gelten als akzeptiert, sofern Sie Plattformen der hoeher-akademie.online weiterhin nutzen, nachdem diese Änderungen in Kraft getreten sind. Wenn Sie die Nutzungsbedingungen, die Plattform-Bereichsbedingung sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen  (AGB´s) nicht akzeptieren, dürfen Sie die Dienstleistungen/Plattformen und Produkte der hoeher-akademie.online nicht nutzen.

 

1. Gemeinschafts-Richtlinien

Wenn Sie hoeher-akademie.online nutzen, treten Sie einer deutschlandweiten Gemeinschaft bei. Jede neue Gemeinschafts-Funktion auf hoeher-akademie.online erfordert ein gewisses Maß an Vertrauen.

Viele Nutzer respektieren dieses Vertrauen und wir gehen davon aus, dass auch Sie verantwortungsbewusst agieren werden. Indem Sie die folgenden Richtlinien beachten, tragen Sie aktiv dazu bei, das Erlebnis zu gestalten und die Plattform hoeher-akademie.online für alle Nutzer eine angenehme Plattform bleibt.

Vermutlich werden Ihnen nicht alle Inhalte auf hoeher-akademie.de gefallen oder Sie diese nutzen wollen. Wenn Sie der Meinung sind, auf vermeintlich unangemessene Inhalte gestoßen zu sein, können Sie die Meldefunktion nutzen, um diese Inhalte von uns überprüfen zu lassen. Gemeldete Inhalte werden von unseren Mitarbeitern auf Verstöße gegen diese Gemeinschafts-Richtlinien, den Nutzungsbedingungen sowie den Plattform – Bereichbedingungen geprüft.

Die folgenden allgemeinen Regeln werden Ihnen helfen, Probleme auf hoeher-akademie.online zu vermeiden. Nehmen Sie sich diese Regeln zu Herzen und beachten Sie diese. Bitte versuchen Sie nicht, Schlupflöcher zu finden oder die Regeln zu umgehen, sondern nehmen Sie diese zur Kenntnis und respektieren Sie sie in dem Sinne, in dem sie festgelegt wurden.

 

1.1 Hasserfüllte Inhalte

Wir fordern zur freien Meinungsäußerung auf und setzen uns für Ihr Recht ein, unpopuläre Standpunkte kundzutun, aber wir erlauben keine Hassreden.

Hassrede bezieht sich auf Inhalte, die Gewalt oder Hass gegen Einzelpersonen oder Gruppen aufgrund von bestimmten Attributen fördern, wie beispielsweise:

  • Rasse oder ethnische Herkunft
  • Religion
  • Behinderung
  • Geschlecht
  • Alter
  • Veteranenstatus
  • Sexuelle Orientierung/geschlechtliche Identität

Der Grat zwischen dem, was als Hassrede bezeichnet werden kann und was nicht, ist schmal. Zum Beispiel ist es in der Regel in Ordnung, eine Nation zu kritisieren. Wenn ein Inhalt jedoch hauptsächlich Hass gegen eine Gruppe von Menschen aufgrund ihrer ethnischen Herkunft schüren soll oder Gewalt basierend auf einem bestimmten Attribut wie Religion unterstützt, dann verstößt dies gegen die Gemeinschafts-Richtlinien.

 

1.2 Schädliche oder gefährliche Inhalte

Auch wenn es unfair erscheint, das Posten von bestimmten Inhalten nicht zu gestatten, weil dies Zuschauer zu bestimmten Aktionen verleiten könnte, ziehen wir doch eine Grenze bei Inhalten, die Gewalt provozieren oder zu gefährlichen oder illegalen Handlungen aufrufen, bei denen ein Risiko für Leib und Leben besteht.

Wir beschränken auch Inhalte, die zum Zweck des direkten Verkaufs bestimmter reglementierter oder illegaler Waren und Dienstleistungen erstellt wurden, sowie Inhalte mit Links zu Websites, auf denen solche Waren und Dienstleistungen verkauft werden. Dazu gehören unter anderem Drogen, verschreibungspflichtige Arzneimittel, Alkohol, Nikotinprodukte, Onlinecasinos, gefälschte Dokumente und gestohlene Kreditkarteninformationen.

Zu den Inhalten, durch die unserer Meinung nach gefährliche oder illegale Handlungen gefördert werden, zählen beispielsweise Anleitungen zum Bombenbau sowie Darstellungen von Erstickungsspielen, des Konsums harter Drogen oder anderer Handlungen, die ernsthafte Verletzungen zur Folge haben können.

 

1.3 Belästigung und Cybermobbing

Uns ist wichtig, dass Sie die Plattformen unter hoeher-akademie.online ohne Sorge vor bösartigen Belästigungen nutzen können. Wenn eine Belästigung in einen böswilligen Angriff ausartet, können Sie dies melden, und der Inhalt wird entfernt. Wenn sich Nutzer lediglich etwas störend oder lästig verhalten, sollten Sie dies einfach ignorieren.

Als Belästigung gilt beispielsweise Folgendes:

  • Beleidigende Videos, Kommentare und Nachrichten
  • Offenlegung persönlicher Informationen Dritter, einschließlich vertraulicher personenbezogener Daten wie Sozialversicherungsnummern, Passnummern oder Bankverbindungen
  • Böswillige Aufzeichnung von Personen ohne deren Zustimmung
  • Bewusste Veröffentlichung von Inhalten, um jemanden zu demütigen
  • Verletzende und negative Kommentare oder Videos über eine andere Person
  • Unerwünschte Sexualisierung, darunter sexuelle Belästigung jeglicher Form
  • Aufforderung zur Belästigung anderer Nutzer

Tipps und Ratschläge:

Halten Sie kurz inne, bevor Sie etwas posten. Denken Sie ernsthaft darüber nach, wie der Inhalt  wahrgenommen werden könnte. Posten Sie nichts, was Ihren Ruf oder Ihre Sicherheit gefährden könnte.

Bringen Sie es zur Sprache: Fordern Sie Freunde auf, das Cybermobbing einzustellen und setzen Sie sich gegen Cybermobbing ein, wenn Sie es auf unserer Plattform sehen.

Respektieren Sie die Meinung anderer Online-Nutzer, seien Sie sich aber auch bewusst, wenn Sie die Grenze überschreiten.

Wir wollen eine dynamische und ausdrucksstarke Plattform sein. Wir möchten aber nicht, dass Nutzer eingeschüchtert werden oder sich bedroht fühlen.

Weitere Informationen zu den für die Verwaltung Ihrer Plattformerfahrung verfügbaren Tools, insbesondere bei Nutzermissbrauch, finden Sie auf unserer Seite über Datenschutz und Sicherheitseinstellungen.

Manchmal können Kritik und Beleidigungen zu ernstzunehmenden Belästigungen oder Cyberbullying führen. Wenn Sie das Gefühl haben, speziellen Bedrohungen ausgesetzt zu sein, und Sie sich nicht sicher fühlen, teilen Sie es uns mit.

 

1.4 Drohungen

Die HÖHER Akademie – Gemeinschaft liegt uns am Herzen und wir möchten sie weiter wachsen sehen. Um dies zu ermöglichen, werden Inhalte entfernt, die Androhungen schwerer Körperverletzungen gegenüber einer Einzelperson oder einer bestimmten Gruppe von Personen beinhalten.

Nutzer, die andere bedrohen, erhalten möglicherweise eine Kontoverwarnung. Gegebenenfalls kann auch ihr Konto gekündigt werden.

 

1.5 Schutz von Kindern

Das emotionale und körperliche Wohlbefinden Minderjähriger ist uns ein wichtiges Anliegen. Als Minderjähriger gilt eine Person, die nach dem Gesetz noch nicht volljährig ist; also jeder, der jünger als 18 Jahre ist.

Sie können einen wichtigen Beitrag zum Wohlbefinden Minderjähriger leisten, indem Sie Inhalte melden, die Sie für unangemessen halten. Wenn Sie auf Inhalte stoßen, die Ihrer Meinung nach gegen eine unserer genannten Richtlinien verstoßen, dann teilen Sie uns dies bitte mit. Das Melden von Inhalten erfolgt anonym; andere Nutzer werden nicht erfahren, wer etwas gemeldet hat.

 

1.6 Datenschutz

Wir möchten, dass Sie sich auf hoeher-akademie.online sicher fühlen. Daher begrüßen wir es, wenn Sie uns mitteilen, falls Inhalte, Post‘s oder Kommentare auf den Plattformen gegen den Schutz Ihrer Privatsphäre verstoßen oder Sie sich in Ihrer Sicherheit eingeschränkt fühlen.

Wenn jemand ohne Ihre Erlaubnis Ihre personenbezogenen Daten gepostet oder ein Inhalt von Ihnen hochgeladen hat, sollten Sie dem Uploader eine Nachricht senden und ihn bitten, den Inhalt zu entfernen. Wenn Sie sich mit dem Uploader nicht einigen können oder wenn Sie ihn nicht kontaktieren möchten, können Sie gemäß unseren Datenschutzrichtlinien die Entfernung der Inhalte beantragen.

 

1.6.1 Kriterien zum Entfernen von Inhalten

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie eine ausführliche Erläuterung unseres Verfahrens für Datenschutzbeschwerden und der Faktoren, die wir bei der Beurteilung von Datenschutzbeschwerden berücksichtigen.

Damit das Entfernen von Inhalten erwogen wird, muss eine Person eindeutig identifizierbar sein. Wenn Sie das Verfahren für Datenschutzbeschwerden verwenden möchten, dann achten Sie bitte darauf, dass Sie in dem zu meldenden Inhalt eindeutig identifiziert werden können, bevor Sie fortfahren. Bei der Beurteilung, ob eine Person eindeutig identifizierbar ist, berücksichtigen wir folgende Faktoren:

  • Bild oder Stimme
  • Vollständiger Name
  • Zahlungsinformationen
  • Kontaktinformationen
  • Sonstige persönliche Daten

Wenn Sie eine Datenschutzbeschwerde einreichen, berücksichtigen wir bei unserer endgültigen Entscheidung das öffentliche Interesse, den Nachrichtenwert und das Einverständnis.

 

1.6.2 Tipps zum Schutz Ihrer Privatsphäre:

Überlegen Sie genau, welche personenbezogenen Daten Sie posten. Zu diesen Daten zählen Angaben wie der Ort, in dem Sie wohnen oder arbeiten.

Schützen Sie Ihre Kontodaten und behalten Sie Ihr Passwort für sich. Unsere-Mitarbeiter fragen niemals nach Ihrem Passwort. Lassen Sie sich nicht täuschen, falls jemand als angeblicher HÖHER Management GmbH – Mitarbeiter Kontakt mit Ihnen aufnimmt.

Als Faustregel gilt, dass Sie andere Personen erst um Erlaubnis fragen sollten, bevor Sie sie filmen oder ihre personenbezogenen Daten posten.

Auf unserer Seite über Datenschutz- und Sicherheitseinstellungen können Sie Ihre Privatsphäreneinstellung jederzeit selbst einstellen.

 

1.7 Spam

Verbreiten Sie keinen Spam. Dies schließt das Senden von unerwünschten Werbeinhalten oder von unerwünschten oder Massenwerbemails ein.

Senden Sie nicht wahllos und in unverhältnismäßiger Zahl Einladungen, fügen Sie Personen nicht in unangemessenem Umfang unaufgefordert Ihren Freunden hinzu und senden Sie Nachrichten nicht unaufgefordert an Personen, die Sie nicht kennen.

 

1.8 Manipulation von Ranking

Manipulieren Sie nicht Ranking oder Relevanz mithilfe von Techniken wie repetitiven oder irreführenden Suchbegriffen oder Metadaten.

 

1.9 Identitätsdiebstahl und Falschdarstellung

Verwenden Sie unsere Dienste nicht mit der Absicht, Nutzer zu täuschen, irrezuführen oder zu verwirren, indem Sie entweder unrechtmäßig unter der Identität einer Person oder Organisation auftreten oder Ihre Eigentümerschaft oder Ihren Hauptzweck verbergen.

Nichts spricht gegen Parodie, Satire oder die Verwendung eines Pseudonyms oder Künstlernamen – vermeiden Sie aber, dass Leser durch Ihre Inhalte in Bezug auf Ihre wahre Identität in die Irre geführt werden.

 

1.10 Kontodiebstahl

Greifen Sie nicht auf das Konto eines anderen Nutzers zu, sofern Ihnen keine entsprechende Erlaubnis erteilt wurde.

 

1.11 Verwendung mehrerer Konten

Erstellen oder verwenden Sie nicht mehrere Konten, um unsere Richtlinien oder Blockierungen zu umgehen oder Beschränkungen für Ihr Konto anderweitig zu vermeiden. Wenn Sie beispielsweise von einem anderen Nutzer aufgrund von Missbrauch blockiert oder gesperrt wurden, dürfen Sie kein Ersatzkonto erstellen, mit dem Sie ähnliche Aktivitäten betreiben.

 

2. Richtlinien für eingebettete Inhalte

Beim Einbetten von Inhalten aus den Plattformen von hoeher-akademie.online auf einer anderen Webseite, in einem Artikel oder an anderer Stelle außerhalb von hoeher-akademie.online

Nutzungsbedingungen. sowie diese Plattform-Bereichsbedingung zu beachten:

Die Stelle, an der unsere Inhalte eingebunden werden soll, ist nur mit ausdrücklicher Einwilligung durch die HÖHER Management GmbH zulässig.

Auch bei der Art, wie und in welchem Kontext unsere Inhalte eingebettet werden, ist eine ausdrückliche Einwilligung durch die HÖHER Management GmbH erforderlich. Beispielsweise darf niemand durch eingebettete Inhalte belästigt oder gemobbt werden.

Unsere Inhalte dürfen nicht in Werbung oder für anderweitige kommerzielle Zwecke eingebunden werden.

Eingebettete Inhalte sowie Darstellungen, Material oder Code im Zusammenhang mit diesen Inhalten dürfen nicht abgeändert oder entstellt werden.

Die Identität von Nutzern, die eingebettete Inhalte kommentieren oder anderweitig mit diesen interagieren, darf nicht preisgegeben werden; es sei denn, diese stimmen einer Freigabe ihrer Identität über ein von uns zugelassenes Autorisierungsverfahren zu.

Aus den eingebetteten Inhalten gewonnene Daten, einschließlich Daten zur Interaktion von Nutzern mit diesen Inhalten, dürfen nicht verwendet, verkauft oder an Dritte übertragen werden. Dies betrifft insbesondere den Einsatz von Pixeln, Cookies und anderen Methoden, um die Klicks von Nutzern auf eingebettete Inhalte zu erfassen und die so gewonnenen Daten anschließend offenzulegen, zu verkaufen oder anderweitig an Dritte weiterzugeben.

Sie müssen die EU-Richtlinien über die Nutzerzustimmung einhalten.

Wir behalten uns vor, Ihre Verwendung von eingebetteten Inhalten zu prüfen, um beispielsweise die Einhaltung der vorliegenden Richtlinien sicherzustellen und die Weiterentwicklung von Tools zum Einbetten von Inhalten zu ermöglichen.

Erhalten wir Kenntnis, dass Sie mit Ihrer Verwendung von eingebetteten Inhalten gegen die vorliegenden Nutzungsbedingungen. sowie diese Plattform-Bereichsbedingung verstoßen, kann dies Maßnahmen zur Folge haben. Insbesondere können Sie für die Einbettung von Google+ Inhalten auf Ihrer Website gesperrt werden.

 

3. Richtlinien der einzelnen Plattformen

 

3.1 E-Lecture-Bereichs -Richtlinien

URL: https://electure.hoeher-akademie.online/

Hier gelten die vorliegenden Plattform-Bereichsbedingung, die Nutzungsbedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) der HÖHER Management GmbH.

 

3.2 ONAIR-Bereichs -Richtlinien

URL: https://onair.hoeher-akademie.online/

Hier gelten die vorliegenden Plattform-Bereichsbedingung, die Nutzungsbedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) der HÖHER Management GmbH.

 

3.3 Blog-Bereichs -Richtlinien

URL: https://blog.hoeher-akademie.online/

Hier gelten die vorliegenden Plattform-Bereichsbedingung, die Nutzungsbedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) der HÖHER Management GmbH.

 

3.4 Kundenkonto-Bereichs -Richtlinien

URL: https://hoeher-akademie.online/

Hier gelten die vorliegenden Plattform-Bereichsbedingung, die Nutzungsbedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) der HÖHER Management GmbH.

 

3.5 Lernwelt-Bereichs -Richtlinien

URL: https://lernwelt.hoeher-akademie.online

Hier gelten die vorliegenden Plattform-Bereichsbedingung, die Nutzungsbedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) der HÖHER Management GmbH.

 

3.5 Webinar-Bereichs -Richtlinien

URL: https://live.hoeher-akademie.online/

Hier gelten die vorliegenden Plattform-Bereichsbedingung, die Nutzungsbedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) der HÖHER Management GmbH.

 

3.6 Downloadcenter-Bereichs -Richtlinien

URL: https://download.hoeher-akademie.online/

Hier gelten die vorliegenden Plattform-Bereichsbedingung, die Nutzungsbedingungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) der HÖHER Management GmbH.

 

 

Hilfe-Center